Qualität

Qualität ist kein ZUfall


3D-Druck Funktionsmodell Getriebe mit Sicht auf Zahnräder
Funktionsmodelle Getriebe

3D-Teil zum Herausfinden und zur Optimierung von Druckparametern
Testdruck zur Optimierung von Druckeinstellungen

Allgemein:

 

Eine Vielzahl an Bedingungen haben einen direkten Einfluss auf das Ergebnis beim 3D-Druck.

Die Druckgeschwindigkeiten, die Genauigkeit der Druckermechanik, die Art des Kunststoffes, dessen Farbe, Sorte und Alter, Umgebungstemperatur und Luftfeuchtigkeit sind dabei nur ein paar Beispiele.

Auch die richtigen Einstellungen in der Kombination von Drucker und Material sind unabdingbar für das gewünschte Ergebnis, weshalb wir vor allem beim Einsatz von neuen Materialien ausführliche Tests durchführen.


3D-Druck von Testwürfeln für die Optimierung der Einstellungen für den 3D-Druck
Testwürfel 3D-Druck für Druckoptimierung

Optimierung:

 

Wir verwenden die unterschiedlichsten Testmodelle, um beispielsweise die Maßhaltigkeit der Teile, die Feinheit und Optik der gedruckten Oberflächen und deren Funktionalität bei schnellst möglicher Druckdauer für Ihre Teile zu gewährleisten.

Sämtliche Erfahrungswerte werden dabei gesichert und garantieren die Wiederholgenauigkeit der Drucke.

 

Mit unserem hohen Qualitätsanspruch versprechen wir Ihnen das optimale Ergebnis zum besten Preis. 


Schnittansicht 3D-gedrucktes Funktionsmodell eines mehrstufigen Getriebes
Funktionsmodell mehrstufiges Getriebe

Post-Processing:

 

Bevor wir Ihnen Ihre Teile zukommen lassen, erfolgt im Anschluss an den Druck eine ausführliche Qualitätskontrolle.

Jedes Modell wird dabei maßlich und optisch überprüft und gleich im Anschluss und je nach Bedarf in unserer Werkstatt mechanisch nachbearbeitet.

Gerade hinsichtlich dem Oberflächenfinish stehen uns dabei eine reichhaltige Auswahl an Möglichkeiten zur Verfügung.

Es verlässt daher kein Teil unser Haus, das nicht Ihren Vorstellungen, Vorgaben und unseren eigenen Ansprüchen genügt.